Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Rychvald voller Veteranen 2023

Rok se s rokem sešel a nastal ten krásný čas. Konala se totiž akce s názvem Rychvald plný veteránů, které jsme se zúčastnili. Letos však s malinko obměněnou posádkou a jiným vozem.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Die Saison 2024 startet langsam

Es ist lange her, seit ich hier einen Artikel geschrieben habe. Und Podcasts sind auch nicht viel besser, aber es war Winter und im Winter war nicht viel los. Allerdings beginnt die Saison langsam wieder, es ist also Zeit, mit der Winterfestmachung zu beginnen.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Also habe ich endlich Spartak gesehen!

Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ich Glück haben könnte, und es passierte. Beim heutigen Treffen historischer Fahrzeuge in Orlová hatte ich wirklich viel Spaß. Ich habe mir eine ganze Reihe ausländischer Autos angeschaut, von den ausländischen Autos interessierte mich am meisten der Peugeot 301 von 1934, aber dann habe ich mir Skodas angeschaut. Endlich weiß ich, wie die 110R aussieht, die letzte Generation der 1000 MB. Ich war erfrischt, wie schön die alte Felicia ist, aber dann konnte ich etwas sehen, das man wirklich nicht sehen kann. Ein wunderschönes Auto aus dem Jahr 1957. Es war ein Spartak und ich kann Ihnen sagen, es war ein echtes Erlebnis. Ich konnte es nicht nur anfassen, sondern der Besitzer war auch bereit, es für mich zu starten. Ich habe mit allem gerechnet, Lärm, Rauch, Gestank... Aber nichts davon ist passiert. Spartak war wirklich unvorstellbar ruhig, hundertzwanzig gegen ihn brüllten wie eine Kuh.

Ich hoffe, dass ich Spartak bei einem der nächsten Treffen wieder treffe und das Glück habe, einen Tudor oder einen Škoda 1200 zu sehen. Ich würde auch sehr gerne einen alten Felda fahren, oder sogar einen Spartak, das waren und sind sie Wirklich schöne Autos, vom Škoda 120 scheinen mir die Formen nicht mehr so ​​schön zu sein, das sind schon solche Kisten. Vielleicht verstehe ich jetzt, warum XNUMXer und spätere Modelle den Spitznamen „Särge“ erhielten.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Und wann mache ich eine Pause?

Es wäre wohl niemandem möglich, sich von morgens bis abends dem Auto zu widmen, jeder braucht einfach mal eine Pause. Obwohl ich mich sehr intensiv mit meiner Flotte beschäftige, gibt es Zeiten, in denen ich einfach abschalten muss.

Rubriken
Nicht kategorisiert Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Der heutige schöne Besuch und die Erinnerung an den alten Favoriten

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Dieser Mann hat es geschafft! Und wenn er es konnte, kann ich es auch!

Der Aufbau der ersten taktilen Transportausstellung dieser Art weltweit ist und bleibt eine sehr lange Aufgabe, daher möchte ich heute aus einem ganz anderen Fass über Autos sprechen. Und für mich persönlich ist es sehr inspirierend, also unbedingt lesen und weitersagen.

Rubriken
Berühren Sie Transport – Blog Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Rychvald voller Veteranen 25.06.2023

Am 25.06.2023. Juni 1980 nahmen ich und meine Crew, darunter der Fahrer Lucka, mein Klassenkamerad Tom, meine Frau Sandra und unser ewiger Reisehund Bobík, an einer Veranstaltung namens Rychvald voller Veteranen teil, die hauptsächlich für Fahrzeuge und Motorräder bis zum Baujahr XNUMX gedacht war und von organisiert wurde Veteranenclub Rychvald Es war für uns alle das erste Wiedersehen überhaupt und es war ein unvergessliches Erlebnis.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Mein erstes Vergehen

Ich konnte mir bereits vorstellen, auf dem Weg zur Stadtpolizei einen Artikel über meine erste Geldstrafe zu schreiben. Allerdings musste ich nach meinem Ausscheiden aus der Stadtpolizei das Konzept des Artikels ein wenig modifizieren. Das Bußgeld in Höhe von bis zu 2000 CZK wurde letztlich nicht gezahlt.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Autos sind meine Medizin

Manchmal will dich das Glück einfach. Und in dem Moment, in dem ein Mensch bereits denkt, dass er ihm aus dem Weg geht, kommt etwas, womit er nicht gerechnet hat. Und das war auch bei mir der Fall. Dank des Zufalls und meiner Leidenschaft für historische Škoda-Fahrzeuge kann ich nicht nur träumen, sondern meinen Traum auch leben.

Rubriken
Das Herz des Blinden Škodovák – Blog

Wie ich mit künstlicher Intelligenz gespielt habe

Bei mir hat es nicht funktioniert und ich habe es auch versucht. Ich lese immer wieder, dass es eine Art KI-Chat gibt. Also habe ich mich angemeldet und dem künstlichen Computer den folgenden Befehl gegeben. Ich bin ehrlich gesagt schockiert über das Ergebnis, oder kann es die Zukunft vorhersagen?

Translate »